Laden...
team

Dr. Ahmad Kassem

Dr. Ahmad Kassem

 

Werdegang

Dr. Ahmad Kassem wuchs in einem kleinen Dorf am Mittelmeer in Syrien auf. Schon früh zeigte sich Dr. Kassems enormes Interesse an der Naturwissenschaft und der Mathematik. Nach erfolgreichem Abitur absolvierte er sein Zahnmedizinstudium in kürzester Zeit und mit Bestnoten an der Tischrin Universität in Latakia/Syrien.

 

Mit 24 Jahren war er ausgebildeter Zahnarzt.

 

Er verbrachte seine zweijährige Assistenzzeit in der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie im Nationalkrankenhaus in Homs/Syrien.

 

Nach Abschluss seiner Assistenzzeit bewarb er sich um ein Auslandsstipendium nach Deutschland und wurde aus vielen Bewerbern aufgrund seiner exzellenten Leistungen ausgewählt.

 

Forschungszeit und Promotion

Dr. Ahmad Kassem widmete daraufhin mehrere Jahre seines Lebens voll und ganz der Forschung und Lehre im pathologischen Institut an der Universitätsklinik Freiburg.

 

Es war Ihm ein persönliches Anliegen über die Entstehung von Krebs zu forschen.

 

Er forschte über den Zusammenhang von möglichem Krebs auslösenden Viren, die von Nutztieren übertragen werden können. Er untersuchte verschiedene im Mundbereich vorkommenden bösartigen Tumore auf das Vorhandensein von bestimmten tierischen Viren.

 

Dr. Kassem betreute viele Studenten bei Ihren Promotionsarbeiten in diesem Themenbereich sowohl inhaltlich als auch bei ihren Untersuchsreihen im Labor.

 

Für seine eigene Promotion bekam er summa cum laude (Bestnote).

 

Dr. Kassem unterrichtete von 2006 bis 2011 die Zahnmedizinstudenten der Zahnklinik Freiburg im Fach „zahnmedizinischer Kurs Histopathologie“.

 

Sein Forschungsteam an dem pathologischen Institut wurde von Herrn Prof. Dr. Dr. A. zur Hausen, dem Sohn des Nobelpreisträgers Prof. Dr. Dr. Harald zur Hausen vom Jahre 2008, geleitet.

 

Dr. Kassem erreichte durch seine Forschungsarbeiten einen Impact Factor von 17.

 

Dr. Kassem

 

Weiterbildung

Nach seiner Forschungszeit absolvierte er von 2011 bis 2013 die Fachzahnarztausbildung für Oralchirurgie an der Universität Freiburg.

 

Parallel hierzu nahm er erfolgreich an dem Curriculum Implantologie der DGOI teil.

 

Er erhielt 2013 die Approbation des Regierungspräsidiums Stuttgart. Danach absolvierte er an der Privatuniversität Krems /Österreich den Master of Science für Kieferorthopädie.

 

Selbstständigkeit

Seit 2014 ist Herr Dr. Ahmad Kassem als niedergelassener Zahnarzt in der Gemeinschaftszahnarztpraxis mit Frau Dr. Mara Schönfeld in Waldshut tätig.

 

2016 gründeten die Beiden ihre Zweitzahnarztpraxis in Küssaberg / Kadelburg.

 

Kompetenz durch Wissen

Seit 2014 nimmt Herr Dr. Ahmad Kassem regelmäßig an nationalen und internationalen zahnmedizinischen Messen und Kongressen, wie in Dubai, Peking, Köln und Sankt Anton teil.

 

Dr. Ahmad Kassem ist stetig bemüht sein Fachwissen und seine Behandlungsmethoden auf den neusten Stand zu halten. Er bildet sich regelmäßig auf Fortbildungsveranstaltungen im In- und Ausland fort.

 

Wenn Sie einen langjährig erfahrenen Zahnarzt und Oralchirurgen suchen, der sowohl über ein fundiertes zahnmedizinisches Fachwissen, langjährige Forschung als auch über ein besonderes handwerkliches Geschick verfügt, sind Sie bei Herrn Dr. Ahmad Kassem an der richtigen Stelle!